Itancia gibt die Übernahme von Software Technology Resources (STR) bekannt

01 October 2020

Als Teil ihrer europäischen Wachstumsstrategie und mit dem Ziel, ihr Vertriebsangebot für technologische Produkte und Lösungen mit Mehrwert zu erweitern, erwirbt Itancia die Geschäftswerte von Software Technology Resources (STR), einer Tochtergesellschaft der deutschen Softline.

Itancia erweitert ihr Portfolio an Technologieangeboten

Mit dieser Akquisition integriert Itancia den Vertrieb professioneller Software sowie alle dazugehörigen Dienstleistungen wie Beratung, Schulung und Anwendersupport. STR ergänzt konsequent das Produkt- und Serviceangebot der Itancia Gruppe.

Aus strategischen Gründen zieht sich unsere Gruppe, die Softline AG, aus dem Softwarevertriebsmarkt zurück, um sich ausschließlich auf den Ausbau ihres Beratungsportfolios zu konzentrieren. Ab sofort übernimmt die Itancia Gruppe unseren Softwarevertrieb. Wir werden weiterhin gemeinsam an Projekten mit Bezug zum französischen Markt arbeiten. Zukünftig werden diese Projekte von der DACH-Region der Softline-Gruppe unterstützt. Wir freuen uns, diese Aktivität an die Itancia Gruppe weiterzugeben, die Kunden unterstützen und auf ihre spezifischen Bedürfnisse eingehen kann. “, erklärt Martin Schaletzky, Vorstandsvorsitzender der Softline AG.

Diese neue Akquisition markiert somit einen wichtigen Meilenstein für Itancia, die weiterhin innovative Lösungen und Mehrwertdienste entwickelt, die die Umwelt respektieren.

STR konnte sich im Laufe der Jahre einen guten Ruf in seinem Markt rund um Schlüsselkompetenzen aufbauen. Damit positionieren wir uns weiterhin als Global Player…

Thierry Le Goff, CEO Itancia Gruppe

À propos STR

Als Distributor von professioneller Software und Mehrwertdiensten bringt STR einen Katalog von Produkten und Dienstleistungen rund um Anwendungsentwicklungs- und Paketierungstools, Datenbanken, Business Intelligence (Berichte, Dashboards des Managements…) und Büroautomatisierungslösungen auf den Markt. Neben seinem Software-Katalog bietet STR innovative Dienstleistungen insbesondere in den Bereichen Systemvirtualisierung, Online-Speicherung und Cloud-Computing an. Die Entwicklungsstrategie von STR basiert auf der strengen Auswahl der von ihm vertretenen Marken, der von ihm vertriebenen Produkte und des Mehrwerts, den es seinen Kunden und Benutzern bietet.
Im Bewusstsein der Expertise von STR, den marktführenden Softwareherstellern (Microsoft, Flexera, SAP, VMware, Acronis, Teamviewer usw.) vertrauen darauf, ihre Produkte in Frankreich zu bewerben und zu implementieren. STR verfügt über eines der breitesten Angebote in der Branche (mehr als 150 Verlage, mehr als 500 BtoB-Software), sowohl hinsichtlich der Menge als auch der Reputation der vertretenen Marken.

Erfahren Sie mehr auf www.str.fr

Über die Softline-Gruppe

Die Softline-Gruppe ist ein europäisches IT-Beratungsunternehmen mit nachhaltigem Wachstum, das für seine Fähigkeiten in den Bereichen Software Asset Management (SAM), Sicherheit der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), Verwaltung des digitalen Arbeitsplatzes (Digital Workspace), des Rechenzentrums von Zukunfts- und Cloud-Computing-Technologien. Nutzung steuern und Aufwandspositionen in diesem Bereich reduzieren.
Die Gruppe besteht aus der als Holdinggesellschaft fungierenden Softline AG und ihren Tochtergesellschaften Softline Solutions GmbH, Softline Services GmbH, Softline Solutions Niederlande BV , Softline Solutions NV und Softline Solutions Ltd, mit Niederlassungen in Deutschland (Leipzig, Wolfsburg und München), den Niederlanden (Nieuwegein), Belgien (Antwerpen) und Großbritannien (London).

Erfahren Sie mehr auf www.softline-group.com

À propos Itancia

Itancia wurde 1991 gegründet und ist der umweltbewusste Distributor, der sich auf Unternehmenskommunikationslösungen in Europa und Afrika spezialisiert hat. Ihre Mission ist es, Sie in jeder der 4 Phasen des Produktlebenszyklus zu unterstützen: Wiederherstellung, Kauf, Bereitstellung, Wartung.
Mit mehr als 4000 Resellern dreht sich die Aktivität der Gruppe um 4 komplementäre Serviceaktivitäten: Mehrmarkenvertrieb von Telekommunikationsausrüstung, Kooperationen und Netzwerkinfrastruktur.
Verkauf von umweltfreundlich recycelten Produkten; elektronische Reparatur von Industrie- und Computerausrüstungen; Servicebereitstellung mit maßgeschneiderten Logistiklösungen.
The Itancia Group Das sind 60% Wachstum in den letzten 3 Jahren, ein Umsatz von 184 Millionen Euro im Jahr 2019 und eine internationale Präsenz mit 450 MitarbeiterInnen verteilt auf 9 Tochtergesellschaften.

Erfahren Sie mehr unter www.itancia.com

SOFTLINE Kontakte:

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit: Vanessa Zeh
E-Mail: presse@softline-group.com
Telefon: +49 341 24051-0

Itancia Kontakte:

Sales Director: Mathieu GALVAING – m.galvaing@itancia.com
Marketing Director: Clément HERAUD – c.heraud@itancia.com
Pressekontakt: servicemarketing@itancia.com

Entdecken Sie weitere
neuigkeiten

2021, ein entscheidendes Jahr und der Beginn einer neuen Ära!

Die Itancia Gruppe im Jahr 2021 ist: Zweistelliges Wachstum in […]

Business Case - Industrielle Lohnfertigung

Jetzt ist die Zeit für die industrielle Zulieferung, ein zukunftsweisender […]