Unser CSR-Versprechen

Ein langjähriges und pragmatisches Engagement für CSR

Seit 1991 hat die Itancia-Gruppe im Rahmen ihres tief verwurzelten Engagements für eine nachhaltige Entwicklung eine Vielzahl von Initiativen umgesetzt.

Mit unseren MitarbeiterInnen und unserem Ökosystem verfolgen wir einen kontinuierlichen Verbesserungsansatz, der von einem internen Nachhaltigkeitskomitee geleitet wird, das sich auf ökologische, soziale und wirtschaftliche Belange konzentriert.

Unser Engagement manifestiert sich in echten Maßnahmen an unseren Standorten, in unserem Angebot an umweltverträglichen Lösungen und in unserem Stiftungsfonds, der Projekte zum Schutz der Biodiversität unterstützt.

Seit 2011 führen wir eine von ADEME registrierte Kohlenstoffbilanzierung durch, um unseren Fortschritt bei der Reduzierung unserer Auswirkungen zu messen.

Im Jahr 2021 hatten wir unseren Energieverbrauch im Vergleich zu 2007 um 69 % gesenkt. Außerdem haben wir unsere Tier- und Pflanzenarten an unseren Produktionsstandorten in La Jubaudière und Valanjou (Frankreich) mit den Maßnahmen, die wir mit Beratung von LPO Frankreich ergriffen haben, um 95 % erhöh.

Unsere Zertifizierungen

Energie

4.716m² Photovoltaik-Solarmodule decken 50% unseres Energiebedarfs

 

Gender Equality

Gleichstellungsindex:
84/100

 

 

Umwelt

97% der Nutzfahrzeugflotte sind elektrisch, die restlichen 3% sind Hybridfahrzeuge

Wir wurden 2021 mit einer Ecovadis-Goldmedaille ausgezeichnet und gehören zu den besten 4% der Unternehmen, die hinsichtlich ihrer CSR-Richtlinien bewertet wurden

„Erfüllung der Bedürfnisse unserer Kunden bei gleichzeitiger Reduzierung unserer eigenen Auswirkungen“

 

Wirtschaft

Unsere umweltbewussten Lösungen haben im Jahr 2021 Einsparungen von 14.190 Tonnen C02e erzielt

12 Bio-Bienenstöcke auf unseren Standorten installiert, die 2021 65 kg Honig produzierten

Anstellung

+20% mehr Jobs in 2021 & mehr als 140 Einstellungen für 2022 geplant

 

Durch unseren Stiftungsfond

Seit seiner Einrichtung im Jahr 2011 hat der Itancia-Stiftungsfond über 120 Projekte unterstützt und 2 Millionen € in verschiedene Initiativen investiert. Der Stiftungsfond plant seine Investitionen in die CSR-Politik durch eigene Initiativen fortzusetzen und 3 neue Projekte zu unterstützen, die bereits 2022 angelaufen sind

Der Stiftungsfond

Für Sie, Ihn und Uns

Zur Bekämpfung von Ausgrenzung und allen Formen von Diskriminierung haben wir soziale und karitative Initiativen ins Leben gerufen:

  • 1 von 4 MitarbeiterInnen ist sicherheitsqualifiziert
  • 52% der MitarbeiterInnen sind Frauen
  • 24% der Anstellungen erfolgten durch interne Werbung
  • Gründung eines Nature Clubs, um das Umweltbewusstsein der Kinder unserer MitarbeiterInnen auf spielerische und interaktive Weise zu schärfen
  • Integration von Menschen mit Behinderungen: Partnerschaft mit einem behindertenfreundlichen Unternehmen zur Vermittlung von MitarbeiterInnen mit Behinderungen an unseren Standorten

Equal Pay ist für uns ein zentrales Thema. Im Jahr 2021 lag unser Gleichstellungsindex bei 84/100 und teilte sich wie folgt auf:

  • Lohngefälle zwischen Männern und Frauen: 34/40
  • Individuelle Lohnerhöhungslücke: 20/20
  • Arbeitnehmerinnen im Mutterschaftsurlaub, die im Bezugszeitraum eine Gehaltserhöhung erhalten haben: 15/15
  • Anzahl der Personen des unterrepräsentierten Geschlechts in den 10 höchsten Löhnen: 0/10
  • Verteilungslücke bei Werbeaktionen: 15/15
Itancia: Partner der LPO (Französische Liga für den Vogelschutz)

Für Biodiversität

Seit vielen Jahren schützen wir bedrohte Tier- und Pflanzenarten durch ökopositive Projekte:

  • Standorte in Frankreich sind akkreditierte LPO-Vogelschutzgebiete
  • 12 Bio-Bienenstöcke auf unseren Standorten installiert, die 2021 65 kg Honig produzieren
  • Der Itancia Stiftungsfond unterstützt seit über 10 Jahren Hunderte Projekte zum Schutz der biologischen Vielfalt
  • Innerhalb von 5 Jahren haben wir die Biodiversität an unseren Standorten um 95% erhöht
La Jubaudière - Itancia

Für eine verantwortungsvolle Wirtschaft

Wir produzieren Waren und Dienstleistungen und halten unseren Verbrauch an Rohstoffen und nicht erneuerbaren Energieträgern auf ein Minimum:

  • 95% unserer Industrieabfälle werden durch die Optimierung der Sortiermethoden und Abfallbehandlungskanäle zurückgewonnen
  • Vertrag mit Ecologic über die Organisation der Sammlung von Elektronischen Geräte (WEEE)
  • Die an unseren Standorten produzierte erneuerbare Energie deckt 50% unseres Strombedarfs
  • Bis 2021 haben wir unseren Energieverbrauch im Vergleich zu 2007 um 69% gesenkt

Über Itancia Again bieten wir folgende Dienstleistungen an:

  • Aufarbeitung und Rückkauf von Technologieprodukten
  • Reduzierung des CO2-Fußabdrucks von Unternehmen durch unser neues CO2-Einsparungsangebot, indem die CO2-Einsparung durch den Kauf von aufbereitenden Produkten gegenüber neuen berechnet wird
  • Wir sind akkreditiert für die Anwendung der Carbon Accounting-Methode